Sprachführer Hausa
Seite 237

Aktualisierte Politik- und Geschichtsdaten unter: www.netzwerk-afrika-deutschland.de/Land/Nigeria.html

Nationalfeiertag:
1. Oktober


Vertreibungen von mindestens zehntausend Nigerianern wurden Ende 2000 aus
Libyen gemeldet, nachdem es dort zu Zusammenstößen zwischen Libyern und Migranten aus Westafrika kam, bei dem nach übereinstimmenden Berichten mindestens 600 Menschen ums Leben kamen.

Als Gründe werden angegeben: rivalisierende Drogengruppen oder ein verlorenes Fußballspiel im September 2000, je nach Quelle (Africanews, UNO / OCHA oder Panafrican News Agency PANA)






































Erste Ergebnisse der
Sharia-Einführung wurden bekannt:
wegen unehelichen Geschlechtsverkehrs wurden einer 17jährigen in Zamfara 180 Rohrstockschläge verabreicht; in Katsina einer 18jährigen 100 Rohrstockschläge. Die junge Frau aus Zamfara hatte Mitte Dezember eine Tochter geboren, am 27.01.01 wurde die „Strafe" ausgeführt.